Informationen über die VirtualBox

Virtuelle Maschine

Eine virtuelle Maschine ist ein Rechner im Rechner. Dieser Rechner (Gast-Rechner) läuft in dem eigentlichen Rechner (Host-Rechner) als Anwendung. Sie können den Gast-Rechner genauso wie jeden anderen Rechner ausschalten, herunterfahren, neu starten und entsprechende Komponenten wie Netzwerkkarten, USB-Anschlüsse, Festplatten und CD-ROM-Geräte konfigurieren und verwenden. Festplatten sind dabei immer und CD-ROM-Geräte können ganz normale Dateien sein. Der große Vorteil wird damit sofort deutlich: Sie können jederzeit eine virtuelle Maschine für eine bestimmte Aufgabe oder Projekt verwenden und jederzeit wieder löschen und neu aufsetzen.

Virtualbox

Sun hat die Entwicklung einer Open Source virtuellen Maschine namens VirtualBox gesponsort. Sun wurde 2009 von Oracle übernommen, weshalb jetzt die VirtualBox von Oracle gesponsort wird.

Laden Sie sich die neueste Version herunter und installieren Sie diese auf Ihrem Rechner.

Informieren Sie sich über die VirtualBox und den Umgang mit virtuellen Maschinen. Insbesondere möchte ich auf den Unterschied einer Appliance und der zu einer Maschine gehörenden Festplatte hinweisen. Wie oben dargestellt, besteht ein Rechner aus vielen Komponenten, diese Komponenten können konfiguriert und verändert werden. Bei einem Export einer virtuellen Maschine wird nun diese Konfiguration zusammen mit der oder auch den Festplatten dieses virtuellen Rechners in eine Appliance exportiert, sodass sie an einer anderen Stelle wieder importiert werden kann.

Virtuelle Maschine HAFIN

Ich habe für die verschiedenen Praktika eine virtuelle Maschinen vorbereitet, die sowohl als Server als auch als Client verwendet werden kann.

Netzwerkserver HAFIN (Hochschule Augsburg Fakultät für Informatik Netzwerkserver)

Der Netzwerkserver HAFIN baut auf Ubuntu LTS auf, insbesonders mit folgenden Paketen:

Ubuntu-Pakete:

  • telnetd
  • ftpd
  • postfix
  • dovecot-pop3d
  • openssh-server
  • openvpn
  • wireshark
  • tcpdump (scapy)
  • graphviz (scapy)
  • imagemagick (scapy)
  • ntp
  • libzmq-dev (ipython)
  • python-pip
  • python-dev
  • python-ldap
  • python-gnuplot (scapy)
  • python-crypto (scapy)
  • python-pyx (scapy)

PyPi-Pakete:

  • pip install Sphinx
  • pip install Flask
  • pip install ipython
  • pip install pyzmq (ipython)
  • pip install tornado (ipython)
  • STATIC_DEPS=True pip install lxml
  • pip install scapy-real
  • pip install rst2pdf

Download-Pakete:

  • web2py

VirtualBox-Anpassung:

  • VirtualBox-Gasterweiterungen

Accounts

In dieser virtuellen Maschine sind die beiden folgenden Accounts eingerichtet worden:

normaler Account:

student mit Passwort student

Administrations-Account:

root mit Passwort hafin